HPE Tech Talk Austria, Germany, Switzerland

{{ show.title }}Trailer Bonus Episode {{ selectedEpisode.number }}
{{ selectedEpisode.title }}
|
{{ selectedEpisode.title }}
By {{ selectedEpisode.author }}
Broadcast by

Verteiltes Lernen ermöglicht den Erhalt der Datenhoheit in Ökosystemen, Effizienz im Fahrzeugflottenmanagement und verbessert Vorhersagemodelle im Automobilbereich. Unser Moderator Sebastian Kaiser spricht mit Florian Bühr, der als Lösungsarchitekt arbeitet und nicht nur die geschäftlichen Vorteile für Automotive beschreibt, sondern auch die Sicherheitsimplikationen von verteiltem Lernen in Mobilitätsökosystemen.

Show Notes

Verteiltes Lernen ermöglicht den Erhalt der Datenhoheit in Ökosystemen, Effizienz im Fahrzeugflottenmanagement und verbessert Vorhersagemodelle im Automobilbereich. Unser Moderator Sebastian Kaiser spricht mit Florian Bühr, der als Lösungsarchitekt arbeitet und nicht nur die geschäftlichen Vorteile für Automotive beschreibt, sondern auch die Sicherheitsimplikationen von verteiltem Lernen in Mobilitätsökosystemen.

What is HPE Tech Talk Austria, Germany, Switzerland?

Alle zwei Wochen sprechen unsere Hosts Sebastian Kaiser, Johann Kortsch und Lukas Ritter mit ausgewählten Experten und Visionären über die digitale Transformation in ausgewählten Branchen, wie beispielsweise im produzierenden Gewerbe. Es wird anhand von praktischen Beispielen diskutiert, wie Unternehmen mithilfe von Technologie aktuellen Herausforderungen ihrer Branche begegnen und Mehrwerte aus ihren Daten generieren können. Tune in!