Personal Agility Podcast

{{ show.title }}Trailer Bonus Episode {{ selectedEpisode.number }}
{{ selectedEpisode.title }}
|
{{ selectedEpisode.title }}
By {{ selectedEpisode.author }}
Broadcast by

Summary

Es gibt viele Faktoren, die bestimmen wie erfolgreich wir beim Umsetzen unserer Pläne sind. Viele können wir nicht beeinflussen andere aber schon. Einer der wichtigsten ist die Qualität unserer Entscheidungen. Was ist eigentlich eine gute Entscheidung und warum ist es so schwer gute Entscheidungen zu treffen?

Show Notes

Es gibt viele Faktoren, die bestimmen wie erfolgreich wir beim Umsetzen unserer Pläne sind. Viele können wir nicht beeinflussen andere aber schon. Einer der wichtigsten ist die Qualität unserer Entscheidungen. Was ist eigentlich eine gute Entscheidung und warum ist es so schwer gute Entscheidungen zu treffen? 
  • Was sind Gute Entscheidungen
    • Berücksichtigung des aktuell verfügbaren Wissens.
    • Berücksichtigung aller mir zugänglichen Optionen.
    • Aufwand/Dauer der Entscheidungsfindung in Relation zum Gewicht der Entscheidung.
    • Das beste Risiko/Ertragsverhältnis (Expected Value).
  • Warum ist das Treffen von Entscheidungen ein Problem?
  • Systematische Entscheidungsfindung hilft uns diese Fehler zu Reduzieren
  • Den Optionenpool erweitern
    • Dies ist das wichtigste Tool des lösungsorientierten Arbeitens .
    • Eine zu enge Grundfragestellung (Framing) vermeiden.
    • Mehrere Optionen vorantreiben/betrachten.
    • Von Erfahrung anderer profitieren.
  • Validiere deine Annahmen
    • Betrachte ernsthaft das Gegenteil deiner Annahmen.
    • Hinein und Hinaus Zoomen.
    • Wichtige Annahmen mittels kleiner Experimente prüfen.
  • Vor Entscheidungen (Emotionalen) abstand Gewinnen
    • Kurzzeit-Emotionen überwinden.
    • Die eigenen Kern-Ziele / -Werte berücksichtigen.
  • Bereite dich darauf vor unrecht zu haben
    • Die Buchstützen der Zukunft.
    • Sicherungen einbauen.
  • Fazit: Es gibt kein "Magic Bullet" für das treffen richtiger Entscheidungen, aber eine systematische Bearbeitung zwingt uns in "Langsame Denken" und ermöglicht uns mehr und damit potentiell bessere Optionen zu betrachten und uns besser auf mögliche Probleme einzustellen.
Hat es Euch gefallen? Habt Ihr Verbesserungsvorschläge, Fragen oder Themenwünsche? Kommt auf mich zu:
Ihr könnt die Folge auf https://www.personal-agility-podcast.de/ kommentieren  und diskutieren.
Twitter @p_a_pc
Instagramm @p_a_pc
Facebook
LinkedIn
simon@klaiber.com / https://www.linkedin.com/in/simonklaiber/ twitter: @simonklaiber 

What is Personal Agility Podcast?

Agile Methoden sind in aller Munde. Doch lassen sich Methoden wie Kanban oder Scrum oder die darunter liegenden Prinzipien auch zum Selbstmanagement oder für ein besseres Miteinander in der Familie nutzen?