Personal Agility Podcast

{{ show.title }}Trailer Bonus Episode {{ selectedEpisode.number }}
{{ selectedEpisode.title }}
|
{{ displaySpeed }}x
{{ selectedEpisode.title }}
By {{ selectedEpisode.author }}
Broadcast by

Summary

In dieser Folge beleuchten wir noch ein bisschen genauer ob man unterschiedliche Aspekte des eigenen Lebens - zum Beispiel Arbeit und Freizeit - gemeinsam auf einem Board verwalten sollte oder nicht und welche Tätigkeiten überhaupt Beachtung auf einem Board finden sollten

Show Notes

In dieser Folge beleuchten wir noch ein bisschen genauer ob man unterschiedliche Aspekte des eigenen Lebens  - zum Beispiel Arbeit und Freizeit - gemeinsam auf einem Board verwalten sollte oder nicht und welche Tätigkeiten überhaupt Beachtung auf einem Board finden sollten

Themen:
  • Work-Life Balance oder Work-Life Integration?
  • Was muss ich überhaupt Managen?
  • Sind die verschiedenen Bereich zeitlich und ressourcenmäßig klar abgetrennt oder konkurrieren sie um gemeinsame Ressourcen.
  • Grundrauschen -> Was sollte man überhaupt tracken
  • Wie "plant" man Freizeit?
  • Regelmäßig reflektieren und auch mal was ausprobieren

Hat es Euch gefallen? Habt Ihr Verbesserungsvorschläge, Fragen oder Themenwünsche? Kommt auf mich zu:
Ihr könnt die Folge auf https://www.personal-agility-podcast.de/ kommentieren  und diskutieren.
Simon Klaiber: simon@klaiber.com / https://www.linkedin.com/in/simonklaiber/ twitter: @simonklaiber

What is Personal Agility Podcast?

Agile Methoden sind in aller Munde. Doch lassen sich Methoden wie Kanban oder Scrum oder die darunter liegenden Prinzipien auch zum Selbstmanagement oder für ein besseres Miteinander in der Familie nutzen?